Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Fachgespräch "Schilddrüse" Teil 2

 

Fachgespräch "Schilddrüse: Warnsignale - Behandlung - OP" mit Chefarzt Dr. Zigouris, Eva Steeb und Dr. Marius Diehl

Teil 2 von 3

Erst letzte Woche fand im Klinikum Idar-Oberstein ein Schilddrüsen-Symposium statt. Hier gab es für Laien und Experten Neuigkeiten. Auch die Bevölkerung nahm eine Stunde die Möglichkeit wahr, sich ihre Schilddrüse untersuchen zu lassen. So hat sich auch meine Kollegin Eva Steeb untersuchen lassen:

Am Ultraschall lässt sich übrigens jetzt nicht erkennen, ob eine Person an Unter- oder Überfunktion leidet. Nochmals Dr. Marius Diehl:

Im Übrigen ist die Ultraschalluntersuchung nur ein Bestandteil einer umfangreichen Gesamtuntersuchung:

Assistenzarzt Dr. Marius Diehl von der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am Klinikum Idar-Oberstein. Viele Probleme können medikamentös behandelt werden, doch in anderen Fällen ist eine Operation nicht vermeidbar. Gleich mehr über die Schilddrüse und den Ablauf bei einer OP.