Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Single News / tt_news

 
Freitag, 26. Oktober 2018 - Pressemitteilung

Viele Geburten im September

Kleine Anni Hofmann ist das 500. Baby in diesem Jahr

Foto/s: SHG – Mit den Eltern freuen sich v.r.n.l. Hebamme Boguslawa Dziwoki, Krankenschwester Giana Moser und Assistenzarzt Felipe Andreas Bejar Recalde

Idar-Oberstein. Die Geburtshilfe am Klinikum Idar-Oberstein meldet die Geburt des 500. Babys für dieses Jahr. Die kleine Anni Hofmann kam am 29. September 2018 mit 2.790 Gramm Gewicht und einer Körperlänge von 49 Zentimetern gesund und munter zur Welt. Die jungen Eltern Eugenia und Sebastian Hofmann aus Breitenthal sind glücklich über ihre Erstgeborene. Mit ihnen freut sich das gesamte Team der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe über die neue Erdenbürgerin, die ihren ersten Auftritt vor der Kamera ganz zufrieden im Arm ihres Papas verschlafen hat.

Im Vergleich zum September 2017 verzeichnete die Entbindungsstation in diesem Jahr ein Plus von über 80 Geburten. Mit dieser guten Entwicklung kann vielleicht sogar wieder die magische Zahl von 600 Geburten in diesem Jahr erreicht werden. Als Trend äußern die Eltern vermehrt den Wunsch nach Unterbringung im Familienzimmer. Die Familien empfinden dies als sehr angenehm. Sie hilft den Zusammenhalt zu stärken, die Väter von Anbeginn an einzubinden und auch die Mütter zu entlasten. Das Team um Chefarzt Stefan Stein und Oberärztin Rebekka Zielinski hat auf jeden Fall auch in diesem Jahr wieder alle Hände voll zu tun.

 

Kontakt und Anmeldung:
Klinikum Idar-Oberstein GmbH
Onkologische Ambulanz
Tel.: +49(0)6781/66-1590
Fax: +49(0)6781/66-1599
E-Mail: onkologie(at)io.shg-kliniken.de

Laden Sie diese Pressemitteilung als PDF-Datei (89 KByte).