Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Single News / tt_news

 
Freitag, 11. Oktober 2019 - Pressemitteilung

Munteres Treiben am Klinikum


Idar-Oberstein. Über regen Besuch am Klinikfest für Kinder und Jugendliche am 13. September freuten sich die Veranstalter aus dem Klinikum Idar-Oberstein. Die Kinderklinik und die Klinik für
Kinder- und Jugendpsychiatrie hatten in diesem Jahr wieder zu einem gemeinsamen Klinikfest eingeladen und zogen anschließend ein positives Fazit. Dank des schönen Wetters und der
zahlreichen gebotenen Aktivitäten hatten deutlich mehr Besucher als in den Vorjahren den Weg ins Klinikum gefunden. Auch die kurzfristige Verlegung des Veranstaltungsortes wegen laufender
Bauarbeiten auf zwei Stationen vom Gelände hinter der Kinderklinik neben die Cafeteria des Klinikums tat dem Fest keinen Abbruch.

Auf dem Programm stand ein buntes und abwechslungsreiches Angebot von verschiedenen Spielen und Attraktionen. Erstmals gab es eine Theateraufführung zu sehen, die der Kiwanis Club Idar-
Oberstein sponsorte. Die Klinikclowns sorgten für Unterhaltung und die Showeinlagen der Gruppen vom Idarer-TV und dem SV Niederwörresbach sowie die KJPP-Band „get e life“ trugen dazu bei, dass von Langeweile nichts zu spüren war.

Für den kleinen und großen Hunger war mit amerikanischem Chili der US-Health-Clinic aus Baumholder, Würstchen vom Grill, Waffeln sowie Kaffee und alkoholfreien Getränken bestens vorgesorgt. Von diesem Angebot machten auch viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des
Klinikums während ihrer Mittagspause Gebrauch.


Laden Sie diese Pressemitteilung als PDF-Datei (84 KByte).