Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Stellenangebote

 

Stellenangebote

Oberarzt (m/w/d) für Innere Medizin bzw. Innere Medizin und Kardiologie

Die Klinikum Idar-Oberstein GmbH sucht zum 1. Juli 2019 für die Medizinische Klinik II (Schwerpunkt Kardiologie/Pneumologie) einen

Oberarzt (m/w/d) für Innere Medizin bzw. Innere Medizin und Kardiologie

 

Unser Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz anerkannt. Gemeinsam mit unserer Fachklinik Baumholder verfügt das Klinikum über 588 Betten und 49 tagesklinische Plätze, 17 Fachabteilungen und 2 Institute.

 

Das Behandlungsspektrum der Medizinischen Klinik II mit 60 Betten und jährlich ca. 3.300 Behandlungsfällen umfasst die nicht-invasive und invasive Diagnostik und Therapie der Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems eines Schwerpunktkrankenhauses, u. a. die elektiven und akuten perkutanen Koronarinterventionen, Implantation von 1-, 2- und 3-Kammer-Herzschrittmacher-/ICD-Systemen, elektrophysiologische Untersuchungen und Ablationen wie auch die gesamte echokardiographische Diagnostik inkl. TEE und Stress-Echokardiographie. Zugeordnet ist die gut ausgestattete Sektion Pneumologie. Die beiden internistischen Kliniken verfügen über eine gemeinsame internistische Intensivstation mit 12 Betten. Es besteht eine 24 Stunden-Rufbereitschaft für das Herzkatheterlabor.



Ihre Aufgaben:

  • Ambulante und stationäre Versorgung kardiologischer Patienten
  • Selbstständige Durchführung von Koronarinterventionen
  • Mitarbeit bei der Weiterbildung der Assistenzärzte und Studierenden im Praktischen Jahr
  • Teilnahme am kardiologischen Rufbereitschaftsdienst


Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie und suchen eine neue Herausforderung in einem Schwerpunktkrankenhaus mit sehr motiviertem Team
  • Selbständige Durchführung der Koronarinterventionen; von Vorteil wäre Erfahrung in einem weiteren Schwerpunkt, z.B. Elektrophysiologie, Device- oder Klappentherapie, Angiologie oder Intensivmedizin
  • Ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus.

Wir bieten Ihnen:

  • interessante und langfristige berufliche Perspektiven mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem professionellen Umfeld
  • bei Interesse die Einarbeitung in elektrophysiologische Untersuchungen und Ablationen
  • attraktive Anstellungsbedingungen
  • die Verlagerung nichtärztlicher Tätigkeiten auf medizinisches Hilfspersonal
  • die Förderung und finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen
  • einen Arbeitsplatz in einer idyllisch gelegenen Stadt mit 30.000 Einwohnern, geprägt von einem hohen Wohn- und Freizeitwert
  • die kostenlose Nutzung unseres Personalwohnheims in den ersten drei Monaten
  • die Erstattung der Vorstellungskosten


    Vorab beantworten wir gerne Ihre Fragen:
    Herr PD Dr. Natig Gassanov, Chefarzt Medizinische Klinik II, Tel. Nr. 06781/66-1546,
    E-Mail: n.gassanov(at)io.shg-kliniken.de

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Ihre Persönlichkeit neben der fachlichen Qualifikation durch Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Führungskompetenz geprägt ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    Klinikum Idar-Oberstein GmbH
    Personalmanagement und Zentrale Aufgaben
    Dr.-Ottmar-Kohler-Str. 2
    55743 Idar-Oberstein
    Tel.: 06781/66 -1703
    E-Mail: pers(at)io.shg-kliniken.de
    Internet: www.krankenhaus-idar-oberstein.de

    Ärztin/Arzt zur Facharztweiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie/Spezielle Unfallchirurgie

    Die Klinikum Idar-Oberstein GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie (Chefarzt Dr. Stephan Plawetzki) eine/n

    Ärztin/Arzt zur Facharztweiterbildung    

    Orthopädie und Unfallchirurgie oder Spezielle Unfallchirurgie


    Unser Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz anerkannt. Gemeinsam mit unserer Fachklinik für geriatrische Frührehabilitation verfügt das Klinikum über 588 Betten und 49 tagesklinische Plätze, 17 Fachabteilungen und 2 Institute.

    Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie mit 40 Betten führt jährlich ca. 2000 operative Eingriffe durch und ist zum Verletztenartenverfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen. Sie ist im Traumanetzwerk Saar-Lux-Westpfalz als regionales Trauma- zentrum zertifiziert. Operative Schwerpunkte resultieren aus der Zertifizierung zum Endoprothesenzentrum und Zentrum für Alters- traumatologie. Das operative Spektrum umfasst die gesamte Traumatologie des Stütz- und Bewegungsapparates einschließlich Wirbel- säulenchirurgie, die rekonstruktive Chirurgie sowie die orthopädische Chirurgie (Endoprothetik und arthroskopische Chirurgie aller großen Gelenke einschließlich Revisionen).

     

    Wir bieten Ihnen:

    •  eine fundierte und komplette Weiterbildung zum Aufbau bzw. zur Erweiterung Ihrer klinischen Erfahrungen und operativen Fertigkeiten durch die volle Weiterbildungsbefugnis im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Spezielle Unfallchirurgie (30 Monate)
    •  Rotationsmöglichkeiten in andere Fachabteilungen nach festgelegten Weiterbildungscurricula (Neurochirurgie, Gefäßchirurgie)
    •  attraktive Anstellungsbedingungen nach dem Tarifvertrag für ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern
    •  Verlagerung nichtärztlicher Tätigkeiten auf medizinisches Hilfspersonal
    •  Förderung und finanzielle Beteiligung bei Fort- und Weiterbildungen
    •  interessante und langfristige berufliche Perspektiven in einem professionellen Umfeld durch einen Vertrag über die komplette Weiter- bildungszeit sowie eine frühzeitige Zusage über eine Anstellung als Fachärztin/Facharzt bei erfolgreicher Weiterbildung
    •  kostenlose Nutzung unseres Personalwohnheims in den ersten sechs Monaten
    •  Erstattung der Vorstellungskosten


    Vorab beantworten wir gerne Ihre Fragen:

    Dr. Stephan Plawetzki
    Chefarzt der Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie
    Telefon: +49 (0) 67 81/66-15 10,
    E-Mail: unf.chirurgie(at)io.shg-kliniken.de

    Wenn Sie an einer strukturierten Weiterbildung interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    Klinikum Idar-Oberstein GmbH
    Personalmanagement und Zentrale Aufgaben
    Frau Diana Wolf-Schütz
    Dr.-Ottmar-Kohler-Straße 2
    D-55743 Idar-Oberstein

    Telefon: +49 (0) 67 81/66-17 03
    E-Mail: pers(at)io.shg-kliniken.de
    Internet: www.io.shg-kliniken.de

    Kontakt

    Diana Wolf-Schütz
    Telefon: +49 (0) 67 81/66-1703
    Fax: +49 (0) 67 81/66-1755
    E-Mail: pers(at)io.shg-kliniken.de
    Internet: www.shg-kliniken.de

    Adresse

    Klinikum Idar-Oberstein GmbH
    Personalabteilung
    Dr.-Ottmar-Kohler-Straße 2