Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Fachgespräch "Chest Pain Unit" Teil 3

 

Fachgespräch "Chest Pain Unit" mit Dr. Wolfgang Töpel

Teil 3 von 3

Seit Ende des Jahres gibt es am Klinikum Idar-Oberstein eine spezielle Brustschmerzeinheit. Auf der Chest Pain Unit werden Patienten untersucht und überwacht, die mögliche Anzeichen eines Herzinfarktes aufweisen. Besonders gefährdet sind Raucher oder übergewichtige Menschen, aber auch wenn sie relativ gesund sind, sollten sie sich regelmäßig untersuchen lassen, selbst wenn die Wahrscheinlichkeit eines Herzinfarktes eher gering ist. Dr. Wolfgang Töpel leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik II und Kardiologe am Klinikum Idar-Oberstein.

Nicht jeder Schmerz in der Brust muss zwingend auf einen Herzinfarkt hindeuten. Da wir die Anzeichen als Laien aber nicht wirklich unterscheiden können, sollte jedes noch so kleine Anzeichen abgeklärt werden.

Dr. Wolfgang Töpel, leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik II und Kardiologe am Klinikum Idar-Oberstein. Die Chest Pain Unit wurde zum Jahreswechsel eingerichtet. Jetzt ist es wichtig, dass die Existenz dieser wichtigen Einrichtung in den Köpfen der Menschen verankert wird, denn sie kann theoretisch Leben retten.