Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Single News / tt_news

 
Mittwoch, 06. März 2019 - Pressemitteilung

Geboren in der fünften Jahreszeit


Von den tollen Tagen noch völlig unbeeindruckt sind (vorne, v.l.n.r.) Mattis Schu mit seiner Mama Christina, Adryan Brazel in den Armen von Kinderkrankenschwester Darya Gnyp, Yannick Schmidt mit Mama Lisa Schumacher-Biehl und Lewend Bahlawi in den Armen von Krankenschwester Tina Schneider-Jung. Mit ihnen freuen sich (hinten, v.l.n.r.) Kinderkrankenschwester Romy Bender, Abteilungsleitung in der Pflege Maike Jung und Kinderkrankenschwester Julia Fröhner

Idar-Oberstein. „Am Rosenmontag bin ich geboren, am Rosenmontag….“ zwar nicht in Mainz am Rhein, jedoch im Klinikum Idar-Oberstein. Während andernorts munter die fünfte Jahreszeitgefeiert wurde, erblickten gleich vier Kinder, alles Jungs, in der Geburtshilfe am Klinikum Idar-Oberstein das Licht der Welt.

Ob den vieren das närrische Treiben mit in die Wiege gelegt wurde und aus ihnen einmal richtige Fassenachter werden, bleibt allerdings abzuwarten. Das gesamte Team um Chefarzt Stefan Stein freute sich mit den jungen Eltern über die Rosenmontagsbabys und gratulierte zur Geburt.


Laden Sie diese Pressemitteilung als PDF-Datei (87 KByte).