Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Single News / tt_news

 
Donnerstag, 15. Februar 2018 - Pressemitteilung

Strampler für die Kleinsten


Foto (Klinikum Idar-Oberstein): Anja Hartmann (Dritte von links) und Natalie Kappler mit Tochter Jule (rechts) vom Förderverein übergeben die Baby-Strampler an (v.l.n.r.) Verwaltungsdirektor Hendrik Weinz, Leitende Hebamme Anne Lutz, Kinderkrankenschwester Barbara Knod, Abteilungsleiterin in der Pflege Maike Jung und Assistenzärztin Irina Gheorghisor

Idar-Oberstein. Über einen ganzen Korb voll schöner Baby-Strampler freute sich das Team der Geburtshilfe, der in dieser Woche von Vertreterinnen des Fördervereins Enzweiler e.V. im Klinikum Idar-Oberstein überreicht wurde.

Am Weihnachtsmarkt vergangenen Jahres in Enzweiler hatten die Mitglieder des Fördervereins Waffeln gebacken und an die Besucher verkauft. Schnell war man sich im Verein darüber einig, dass der Erlös in Babykleidung für Neugeborene investiert und der Geburtshilfe des Klinikums Idar-Oberstein gespendet werden sollte.

 


V.i.S.d.P.


Hendrik Weinz
Verwaltungsdirektor


Laden Sie diese Pressemitteilung als PDF-Datei (12 KByte).