Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Single News / tt_news

 
Montag, 21. Oktober 2019 - Pressemitteilung

Schule für Gesundheitsfachberufe unter neuer Leitung

Julia Schmidt ist neue Schulleiterin

Foto SHG: v.l.n.r. Verwaltungsdirektor Hendrik Weinz, Pflegedirektorin Claudia Hamann, Schulleiterin Julia Schmidt, Ärztliche Direktorin Prof. Dr. Ulrike Zwergel, Stellvertr. Ärztlicher Direktor Priv.-Doz. Dr. Jochen Tüttenberg und Stellvertr. Verwaltungsdirektorin Diana Wolf-Schütz

Idar-Oberstein. Seit 1. Oktober 2019 steht die Schule für Gesundheitsfachberufe am Klinikum Idar-Oberstein unter neuer Leitung. Julia Schmidt folgt unmittelbar auf den langjährigen Schulleiter Andreas Hartmann, der wegen Eintritt in den Ruhestand am 30. September 2019 aus seiner Funktion ausschied.

Julia Schmidt, die über einen Abschluss M.A. Bildungswissenschaften und Management für Pflege und Gesundheitsberufe verfügt, ist im Klinikum keine Unbekannte. Bereits seit 2008 war sie zunächst als Gesundheits-und Krankenpflegerin in der damaligen Klinik für Knochenmarktransplantation und Hämatologie/Onkologie GmbH tätig. 2010 folgte der Wechsel in die Pflege im Klinikum Idar-Oberstein. Seit Februar 2015 war sie als Lehrkraft in der dem Klinikum angeschlossenen Schule für Gesundheitsfachberufe tätig und übernahm im November 2018 zusätzlich die Funktion der Stellvertretenden Schulleiterin.

Dieser Tage begrüßte die Klinikleitung die neue Schulleiterin und wünschte ihr für die neue Aufgabe innerhalb des Klinikums viel Erfolg.



Laden Sie diese Pressemitteilung als PDF-Datei (117 KByte).