Anfahrt    Babygalerie    

Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Druckersymbol  

Single News / tt_news

 
Freitag, 18. Oktober 2019 - Pressemitteilung

Baby Nummer 600 ist da


Foto SHG: Über die Geburt des 600. Babys in 2019 freuen sich: Jennifer und Sascha Birck mit Sophia (vorne), v.r.n.l. stehend Chefarzt Sven Nipken, Chefarzt Stefan Stein, Hebamme Ann-Kathrin Fels, Abteilungsleitung in der Pflege Maike Jung sowie die Krankenkenschwestern Isabelle Weber und Laura Heusinkveld

Nur sechseinhalb Wochen nach Nummer 500 ist das 600. Baby geboren


Idar-Oberstein.
Die Geburtshilfe am Klinikum Idar-Oberstein unter Leitung von Chefarzt Stefan Stein meldet die Geburt des 600. Babys im Jahr 2019. Die kleine Sophia Birck kam am Montagmorgen, 14. Oktober 2019, um 8.48 Uhr mit 4.400 Gramm und einer Körperlänge von 54,5 Zentimetern zur Welt. Wegen einer Anpassungsstörung nach der Geburt musste die kleine Sophia auf die Intensivstation der Kinderklinik verlegt und dort von dem Team um Chefarzt Sven Nipken medizinisch versorgt werden. Chefarzt Nipken und sein Chefarztkollege Stefan Stein freuen sich mit den glücklichen Eltern Jennifer und Sascha Birck aus Idar-Oberstein, dass es der jungen Damen schon wenige Tage nach ihrer Geburt so gut geht, dass sie ihren ersten Fototermin wahrnehmen konnte.

„Wir freuen uns sehr über den Babyboom in der Idar-Obersteiner Geburtshilfe. Innerhalb von sechseinhalb Wochen haben 100 Kinder hier das Licht der Welt erblickt, was einen positiven Ausblick auf die Zukunft gibt und für die Qualität der Kinderklinik der Geburtshilfe spricht.“ so Chefarzt Stein.


Laden Sie diese Pressemitteilung als PDF-Datei (89 KByte).